immobo | Lukrative Kapitalanlage mit gutem Mietermix
Willkommen! Registrieren oder Login

Lassen Sie sich von uns beraten
wir finden die passende Finanzierung für Sie

Finanzierung

Lukrative Kapitalanlage mit gutem Mietermix

40 - Kaufpreis: , 57627 Hachenburg

57627 Hachenburg

Ansicht Ziegelweg Bewirtung Bowlingcenter Getränkemarkt T?V Akademie Bildbeschreibung Schulungsraum (2)
Treppenhaus Schulung Schulungsraum (3) Sanitäranlage Schulung PV Anlage Ansicht Norden Ansicht Ost 1
Ansicht Ost 2 Lageplan Spielgeräte

Objektdaten im Überblick

Immobo-ID: i1155504
Kaufpreis: 2.850.000 €
Provision: 3,57% des Kaufpreises
Provisionshinweis: Der Lohn des Maklers beinhaltet die derzeitige gesetzliche Mehrwertsteuer. Er begründet sich aus dem im § 652BGB beschriebenen Umstand. Mäkelerlohn gilt auch als stillschweigend vereinbart, wenn die dem Makler übertragene Leistung nur gegen eine Vergütung zu erwarten ist. Informieren Sie sich über die aktuelle Preisliste unter: www.simimmobilien.de
Wohnfläche: 72 m²
Grundstücksfläche: 6503 m²
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Anzahl der Etagen im Objekt: 3
Gesamtfläche: 4857 m²
Kosten pro Parkplatz: Nein
Anfrage senden

Es sind Fehler bei der Eingabe Ihrer Daten aufgetreten:



    Kontaktinformationen:
    Vorname: Uwe
    Nachname: Schumacher
    Firma: Schumacher Immobilien Management GmbH
    E-Mail: anfrage@simimmobilien.de
    Telefon: +49(2681) 9843666
    Fax: +49(2681) 9843661
    Straße: Bahnhofstr. 18
    Postleitzahl: 57610
    Ort: Altenkirchen
    Homepage: http://www.simimmobilien.de
    Impressum des Anbieters

    Objektbeschreibung

    Bei dieser angeboten Kapitalanlage handelt es sich um ein in 3 Bauabschnitten erstelltes Gewerbeobjekt in zentrumsnaher Lage im angesagten Mittelzentrum Hachenburg. Die derzeit zu mehr als 70% vermietete Fläche bietet ein hohes Entwicklungspotential für den neuen Eigentümer. Unter Berücksichtigung der bereits erzielten Mieten auf den Leerständen ist der Kaufpreis bei Vollvermietung mit Faktor 11 der Kaltmieten ohne weiteres denkbar.
    Der breit gestreute, langjährige Mietermix, bietet zudem den Vorteil eines geringen Ausfallrisikos. Vom Einzelhandel über das Dienstleistungsgewerbe bis hin zu Schulungsräumen eines großen Berufsbildungszentrums finden sich eine Vielzahl von Mietern. Ein Unternehmen für Datentechnik, ein Planungsbüro, eine Steuerkanzlei, der TÜV Rheinland Geschäftstelle, sowie der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V. runden das Bild ab.


    Ausstattung

    Auf dem 6500 m² großem Gelände befinden sich ca. 135 PKW Stellplätze im Gebäudebereich.
    Ergänzend zu den vermietbaren Gewerbeflächen der Immobilie befindet sich im Dachgeschoss eine Ausbaureserve sowie eine Hausmeisterwohnung. Weiterhin sind auf dem Gebäude zwei Photovoltaikanlagen mit einem Jahresertrag von ca. 28.000? verbaut. Das Objekt wir derzeit von Eigentümer selbst verwaltet. Für alle anfallenden Service und Pflegearbeiten werden Fachbetriebe aus der Region beschäftigt.


    Lage

    Hachenburg ist eine lebendige Stadt mit einer wechselvollen Vergangenheit und einer vielversprechenden Zukunft ? und einem attraktiven Erscheinungsbild. Oder wie der Spiegel bestätigte: ?Hachenburg ist so, wie Deutschland gerne wäre: reich und schön.? Wer aus den benachbarten Ballungszentren durch die reizvolle Landschaft in die Westerwälder Kleinstadt kommt, merkt schnell, warum die Grafen von Sayn Hachenburg zum mittelalterlichen Handelszentrum ausbauten. Mit seinem Barockschloss, seinen verwinkelten Gassen, den liebevoll restaurierten historischen Fachwerkbauten, dem romantischen Lesegarten und dem sanierten Stadtkern zieht das moderne, aufstrebende Städtchen den Hut vor seiner prunkvollen Vergangenheit. Bereits 1314 erhielt Hachenburg Stadtrechte und entwickelte sich zu einer florierenden Handelsstadt ? bis in die heutige Zeit. Bedeutsame Unternehmen zeichnen den Wirtschaftsstandort Hachenburg aus. Wie die Deutsche Bundesbank, die auf Schloss Hachenburg eine Hochschule betreibt. Damit ist ?kleinste Hochschul-Stadt? ein weiterer Superlativ, der die Stadt mit dem zweischwänzigen Löwen als Wappentier ziert.
    Hachenburg liegt zwischen A3 & A 45 und ist über mehrere Bundesstraße hervorragend zu erreichen. Als zentraler Verkehrsknoten im Westerwald sind es je ca. eien Stunde Fahrzeit nach Köln & Frankfurt. Der ICE Bahnhof Montabaur ist ca. 25 Minuten entfernt.
    Auszug aus der Internetseite www.hachenburg.de

    Sonstiges

    Das von Ihnen ausgewählte Objekt ist ein Angebot der SIM-Immobilien GmbH. Weitere Objekte finden Sie unter:

    www.makler-ak.de www.makler-nr.de www.makler-ww.de

    Bitte beachten Sie, dass der Eigentümer einen Kapitalnachweis verlangen kann. Dieses Angebot wurde nach den Angaben des Eigentümers erstellt. Die Aussage zu den Maßen, den Verbrauchswerten oder dem Objektzustand sind daher ohne Gewähr zu sehen.











    ×
    example