immobo | Top ausgelastetes Hotel sucht neuen Betreiber
Willkommen! Registrieren oder Login

Lassen Sie sich von uns beraten
wir finden die passende Finanzierung für Sie

Finanzierung

Top ausgelastetes Hotel sucht neuen Betreiber

7 - : , 57629 Atzelgift

Kleine Nisterstr. 11, 57629 Atzelgift

Au?enansicht Terrasse Nister Blick auf Terrasse Sonnenterasse Schwimmbad Schwimmbad
Kaminzimmer Speiseraum Schankraum Hachenburger Westerwald-Logo Grundriss EG Grundriss OG
Mikro-Ansicht Makro-Ansicht ?bersicht Hotelketten

Objektdaten im Überblick

Immobo-ID: i1177276
Anfrage senden

Es sind Fehler bei der Eingabe Ihrer Daten aufgetreten:



    Kontaktinformationen:
    Vorname: Uwe
    Nachname: Schumacher
    Firma: Schumacher Immobilien Management GmbH
    E-Mail: anfrage@simimmobilien.de
    Telefon: +49(2681) 9843666
    Fax: +49(2681) 9843661
    Straße: Bahnhofstr. 18
    Postleitzahl: 57610
    Ort: Altenkirchen
    Homepage: http://www.simimmobilien.de
    Impressum des Anbieters

    Objektbeschreibung

    Der "Birkenhof", das Traditionshotel im herrlichen Westerwald, wird hier aus Altersgründen zum Kauf angeboten. Die Hotelanlage wurde durch den jetzigen Eigentümer stets renoviert und gepflegt. Mehrere Sanierungen in den zurückliegenden Jahren haben das Haus zu einer guten Adresse im Westerwald werden lassen. Ein Großteil der Gäste kommt aus den Beneluxländern zum Wandern oder nur um die Seele baumeln zu lassen in den Westerwald. Bei einem weiteren Teil der Gäste handelt sich um Monteure, die in den umliegenden Betrieben arbeiten oder sich fortbilden lassen. Auf die gute Auslastung des Hotels mit der kleinen regionalen Küche, möchten wir hier besonders aufmerksam machen. Weiterhin wurde der Birkenhof seit 2010 in vielen Internetportalen wie z.B. Zoover.com, Holidaycheck, Booking.com und einigen mehr zu einem der beliebtesten Hotels gewählt.
    Besonders hervorzuheben ist die ruhige Lage des Hotels mit dem dazugehörigen Fitnessbereich. Sauna, ein Schwimmbad mit 24 Grad warmen Wasser sowie ein Kneippbecken machen den Aufenthalt zum Erlebnis.


    Ausstattung

    Der hier angebotenen Hotelbetrieb verfügt über einen hellen Eingangsbereich mit Zugang zur Gaststube mit Theke sowie dem Speisezimmer, dass den 40 Gästen im Haus Platz bietet. Im ersten Obergeschoss befinden sich die 12 Gästezimmern die über eine Steintreppe zu begehen sind. Angrenzend an die Gaststube, befindet sich der Kühlraum für Getränke, der reichlich Abstellfläche für Waren bietet, welche in der naheliegenden Küche verarbeitet werden. In diesem Bereich befindet sich darüber hinaus auch die ebenerdige 3 Zimmer Wohnung für den Betreiber, die noch saniert werden muss. Auf der Gebäudeseite zum Speisezimmer hin ist ebenerdig ein großer Gesellschaftsraum mit Kaminofen, ein Lager und die Wäscherei untergebracht. Die 10 Doppelzimmer und 2 Einzelzimmer sind im ländlich rustikalen Stil möbliert und jeweils mit eigenem Bad ausgestattet. Der Wellnessbereich umfasst das große Schwimmbad 5 x 10 m, 1,65m tief, eine Trocken- sowie eine Dampfsauna. Im Außenbereich, direkt angrenzend zur Sonnenterrasse, ermöglicht die gepflegte Gartenanlage einen Rückzugsraum für Ruhe liebende Hotelgäste. Auf dem über 700 m² großem Grundstück befinden sich 10 PKW - Stellplätze. Das Haus wir derzeit mit einer Öl-Zentralheizung beheizt. Zusätzlich ist ein Festbrennstoffkessel verbaut.
    Zu dem Objektpreis in Höhe von 295.880? möchte der jetzige Betreiber eine Ablösesumme in Höhe von 110.000? für Inventar, Einrichtung und Vorräte, die bei einem Verkauf an den neuen Eigentümer übergehen.

    Lage

    Atzelgift ist eine interessante und aufstrebende Fremdenverkehrsgemeinde im Westerwaldkreis am Eingang der Kroppacher Schweiz, im idyllischen Tal der Nister gelegen.

    Hachenburg ist eine lebendige Stadt mit einer wechselvollen Vergangenheit und einer vielversprechenden Zukunft ? und einem attraktiven Erscheinungsbild. Oder wie der Spiegel bestätigte: ?Hachenburg ist so, wie Deutschland gerne wäre: reich und schön.? Wer aus den benachbarten Ballungszentren durch die reizvolle Landschaft in die Westerwälder Kleinstadt kommt, merkt schnell, warum die Grafen von Sayn Hachenburg zum mittelalterlichen Handelszentrum ausbauten. Mit seinem Barockschloss, seinen verwinkelten Gassen, den liebevoll restaurierten historischen Fachwerkbauten, dem romantischen Lesegarten und dem sanierten Stadtkern zieht das moderne, aufstrebende Städtchen den Hut vor seiner prunkvollen Vergangenheit. Bereits 1314 erhielt Hachenburg Stadtrechte und entwickelte sich zu einer florierenden Handelsstadt ? bis in die heutige Zeit. Bedeutsame Unternehmen zeichnen den Wirtschaftsstandort Hachenburg aus. Wie die Deutsche Bundesbank, die auf Schloss Hachenburg eine Hochschule betreibt. Damit ist ?kleinste Hochschul-Stadt? ein weiterer Superlativ, der die Stadt mit dem zweischwänzigen Löwen als Wappentier ziert.
    Hachenburg liegt zwischen A3 & A 45 und ist über mehrere Bundesstraßen hervorragend zu erreichen. Als zentraler Verkehrsknoten im Westerwald sind es je ca. eine Stunde Fahrzeit nach Köln & Frankfurt. Der ICE Bahnhof Montabaur ist ca. 25 Minuten entfernt.
    Auszug aus der Internetseite www.hachenburg.de

    Sonstiges

    Das von Ihnen ausgewählte Objekt ist ein Angebot der SIM-Immobilien GmbH. Weitere Objekte finden Sie unter:

    www.makler-ak.de www.makler-nr.de www.makler-ww.de

    Bitte beachten Sie, dass der Vermieter eine Selbstauskunft oder Mietschuldbefreiung verlangen kann. Dieses Angebot wurde nach den Angaben des Eigentümers erstellt. Die Aussage zu den Maßen, den Verbrauchswerten oder dem Objektzustand sind daher ohne Gewähr zu sehen.

    Der Energieausweis ist in Vorbereitung.











    ×
    example