immobo | Die Zukunft selbst in die Hand nehmen!
Willkommen! Registrieren oder Login

Lassen Sie sich von uns beraten
wir finden die passende Finanzierung für Sie

Finanzierung

Die Zukunft selbst in die Hand nehmen!

26 - Kaufpreis: 410.000,00 € , 66111 Saarbrücken

66111 Saarbrücken

Für Sie da!

Objektdaten im Überblick

Immobo-ID: i1172011
Kaufpreis: 410.000 €
Provision: 3,57 %
Wohnfläche: 305 m²
Zimmer: 9
Grundstücksfläche: 255 m²
Referenznummer: 339
Heizungsart: Etagenheizung
Befeuerungsart: Öl
Haustyp: Mehrfamilienhaus
Anzahl der Etagen im Objekt: Nein
Baujahr: 1904
Nutzfläche: 70 m²
Letzte Modernisierung: 2003
Nutzart: Keine Angabe
Anzahl der Badezimmer: 3
Gäste-WC: Nein
Energieausweistyp: Energiebedarf
Epass Ausstelldatum: 02.07.1905
Energieausweis Baujahr: 2003
Epass Wertklasse: C
Energieausweis gültig bis: 2020
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: Nein
Garage/Stellplatz: Keine Angabe
Anfrage senden

Es sind Fehler bei der Eingabe Ihrer Daten aufgetreten:



    Kontaktinformationen:
    Nachname: Weilhammer - Immobilien e. K.
    Firma: Weilhammer - Immobilien e. K.
    Telefon: 0681 / 9 38 58 68
    Fax: 0681 / 9 38 58 94
    Straße: Saargemünder Str. 12
    Postleitzahl: 66119
    Ort: Saarbrücken
    Homepage: www.Weilhammer-Immobilien.de
    Impressum des Anbieters

    Objektbeschreibung

    Dieses, derzeit als Mehrfamilienhaus genutzte Objekt, ist ein echtes Schmuckstück und liegt in zentraler Lage der Landeshauptstadt Saarbrücken. Das im "Fachwerkhaus im Jugendstil" erbaute Haus stammt aus dem Jahr 1905. Dieser sehr schön anzuschauende Baustil ist über die Jahre leider so gut wie verschwunden und daher eine absolute Seltenheit in der Landeshauptstadt Saarbrücken. Das ursprünglich als Einfamilienhaus genutzte Anwesen wird nun als Dreifamilienhaus, von etwa drei gleichgroßen Einheiten, genutzt. Lieblich entworfen, mit detaillierten Merkmalen wie z.B. dem wunderschönen Giebel im Dachgeschoß, oder die Bogenfenster, sowie das große bleiverglaste Bogenfenster im Foyer. Dieses Haus ist ein echtes ,,Muss" für Liebhaber des Seltenen und Besonderen. Der einzigartige äußerliche Eindruck wird innen nicht nur fortgesetzt, er wird Sie auch verzaubern und in eine längst vergessene Zeit zurückführen. Die freiliegenden Holzbalken im Inneren des Hauses verleihen ein herzliches, gemütliches und vor allem heimisches Flair, so dass Sie oder potenzielle Mieter sich schon bei Betreten des Hauses wohl und geborgen fühlen können. Es wird Ihnen ein nicht reproduzierbares Ambiente geboten. In den ersten beiden Geschossen herrscht originaltreue Qualität(entsprechend dem Baujahr) gerade durch den Parkettboden und die zum Gesamtbild passenden Echtholztüren im alten Stil. Neue Kunststoff-Isofenster wurden erst vor wenigen Jahren eingesetzt. Das alte und damit dicke Mauerwerk erlaubt ein entsprechendes Wirtschaften mit den anfallenden Energiekosten. Wir sind sicher, dass dieses Haus Sie verzaubern wird. Die derzeitigen, langjährigen Eigentümer haben durch ständige Investitionen das Haus immer auf einem guten Stand gehalten. Als Heizung befindet sich im Keller ein Fernwärmeanschluß, der Garant für ein zuverlässiges und energiebewusstes Heizen ist und auch in Zukunft sein wird. Fast alle Fenster sind mit Rollläden ausgestattet. Alles in Allem ist diese Liegenschaft als noch zu schleifender Rohdiamant zu betrachten. Ein solcher Rohdiamant kann nur mit "Liebe" bewirtschaftet werden, dafür bekommen Sie aber eine absolut wertbeständige Immobilie. "Altbau" - Fans wird das Herz höher schlagen. Wir freuen uns auf Sie.

    Unter www.Weilhammer-Immobilien.de finden Sie weitere besondere Angebote!

    Wenn auch Sie Interesse haben, mit uns als Immobilienmakler tätig zu sein (auch Berufsanfänger), bitte rufen Sie uns an 0681 - 9 38 58 68. Sie können noch heute anfangen!

    Für eine Besichtigung freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 0681 - 9 38 58 68.


    Ausstattung

    Eintreten, staunen und verzaubern lassen! Sie können hier in eine längst vergessene Zeit zurückfinden. Eine der "Highlights" des Hauses, wenn nicht das "Highlight" ist das einzigartige und atemberaubende, großzügige und noch originale Treppenhaus. Das Treppenhaus, das in die offen gehaltene Galerie einmündet, ist in sehr geschmackvollem und in einem originalgetreuen Stil gehalten. Das große Bleifenster versorgt das gesamte Treppenhaus und den Eingangsbereich des Hauses mit genügend Licht. Das Erdgeschoss und das erste Obergeschoss verfügen über einen echten alten Parkettboden. Im Dachgeschoss können Sie unentdeckte Wohnfläche wieder neu entdecken. Auf den Spuren wie einst Kolumbus Amerika entdeckte können Sie hier vorhandenen Wohnraum neu erschaffen und ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Mit wenig Aufwand lässt sich der Dachstuhl in die schöne Dachgeschosswohnung integrieren. Eine daraus gewonnene Maisonettewohnung ist das Ergebnis bzw. ein "Wohnen auf zwei Ebenen" und vielleicht erschaffen Sie sich einen Schlafbereich "über den Dächern von Saarbrücken". Erwähnt sollte auch der harmonierende Erkerbereich werden, der das Wohnzimmer durch die großen und auch neuen Iso-Kunststoff-Fenster mit Tageslicht erstrahlen lässt. Lassen Siesich vom Vogelgezwitscher sanft aus dem Schlaf singen und nutzen das Dachgeschoss doch als Schlafbereich? Auch in der ersten Etage wird wieder viel Potenzial geboten. Hier besteht die Möglichkeit, das Dach der dazugehörigen Garage, als Sonnenterrasse zu nutzen. Die Erdgeschosswohnung ist, bedingt durch den klassischen Stil, absolut repräsentativ und wird derzeit (seit 11 Jahren) gewerblich durch eine Anwaltskanzlei genutzt. Alle Fenster wurden komplett erneuert, so dass es hier schon einmal keinerlei Sanierungsstau gibt. Elektroleitungen sind alle bis zu den einzelnen Etagen erst vor kurzem erneuert worden. Eine wichtige Besonderheit sind die original alten Türen und Türzargen, die die Jahre überdauert haben. Der vor wenigen Jahren in dem Haus installierte Fernwärmeanschluß wird Ihnen unnötige Wartungsreparaturen ersparen und Sie immer auf dem neusten und effektivsten Stand der Technik halten.

    Unter www.Weilhammer-Immobilien.de finden Sie weitere besondere Angebote!

    Wenn auch Sie Interesse haben, mit uns als Immobilienmakler tätig zu sein (auch Berufsanfänger), bitte rufen Sie uns an 0681 - 9 38 58 68. Sie können noch heute anfangen!

    Für eine Besichtigung freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 0681 - 9 38 58 68.

    Lage

    Der schöne Altbau aus dem Jahre 1905 befindet sich am Rand des "Nauwieserviertels" in Saarbrücken St. Johann bzw. am Fuße des "Rotenbühls" ganz in der Nähe des Saarbrücker "Stadens" bzw. des St. Johanner Marktes. Die Innenstadt (Karstadt) erreichen Sie in nur 6 Minuten zu Fuß. Eine Grundschule sowie ein Kindergarten sind in unmittelbarer Umgebung. Die Universität ist über die öffentlichen Verkehrsmittel sehr gut zu erreichen. Der Hauptbahnhof von Saarbrücken ist in nur wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Das Nauwieser Viertel grenzt direkt (nur 3 Minuten zu Fuß) an das Haus, so dass die Liebhaber dieser "Szene" voll auf Ihre Kosten kommen und diese Lage lieben lernen und zu schätzen wissen. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind in unmittelbarer Umgebung und daher sehr schnell zu erreichen, auch sämtliche Ärzte, Banken und Behörden sind durch die Nähe zur Stadt in Ihrer unmittelbaren Umgebung. Freunde der Kunst kommen ebenso auf ihre Kosten, da sich das Staatstheater in unmittelbarer Nähe befindet (ca.8 Minuten) sowie auch das Museum "Moderne Galerie" (ca. 6 Minute) und nicht zu vergessen das Theater "Alte Feuerwache" (ca. 4 Minuten). Die Anbindung an den ÖPNV ist besonders gut gewährleistet.

    Unter www.Weilhammer-Immobilien.de finden Sie weitere besondere Angebote!

    Wir verkaufen oder vermieten auch Ihre Immobilie erfolgreich. Wir garantieren eine seriöse und professionelle Abwicklung. Rufen Sie uns an 0681 - 9 38 58 68 und informieren Sie sich!

    Für eine Besichtigung freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 0681 - 9 38 58 68.

    Sonstiges

    Baujahr: 1904
    Energie mit Warmwasser: Nein
    Energiekennwert: 270 kWh/(m²*a)
    Befeuerung/Energieträger: Öl
    Energieausweistyp: Bedarfsausweis
    Heizungsart: Etagenheizung
    Energieeffizienzklasse: C

    Saarbrücken
    Die Landeshauptstadt Saarbrücken ist das Oberzentrum des Saarlandes und eines der Zentren der Saar-Lor-Lux-Region. Saarbrücken mit seinen über 180 000 Einwohnern ist das wirtschaftliche Herz des eine Million Menschen umfassenden, grenzenlosen Ballungsraumes zwischen den zwei größten Volkswirtschaften der EU. Saarbrücken ist ein bedeutender Hochschul- und Forschungsstandort und die Kulturhauptstadt des Saarlandes. Die überschaubare Metropole im Saartal bietet aber auch Lebensqualität mit Gastronomie, Natur und Erholung in einem reizvollen Umland und das ganz spezielle saarländische Flair - die Kunst, in der französischsten Stadt Deutschlands die schönen Seiten des Lebens zu genießen.
    Die Landeshauptstadt des Saarlandes kann auf eine interessante und wechselhafte über 1000-jährige Geschichte zurückblicken. Entstanden ist die heutige Großstadt 1909 aus drei Städten: dem barock geprägten Saarbrücken, dem bürgerlichen Handelsplatz St. Johann und dem industriell geprägten Malstatt/Burbach. Barockbaumeister Friedrich Joachim Stengel hat wie kein anderer das heutige Stadtbild geprägt. Die drei schönsten Plätze Saarbrückens - Schlossplatz, Ludwigsplatz und St. Johanner Markt - sind die Eckpunkte der Stengelschen Stadtanlage. Gegenüber der barocken Schlossanlage hat das Bürgertum der Gründerzeit seine architektonischen Spuren hinterlassen. Besonders eindrucksvoll ist das neugotische, von Georg von Hauberrisser erbaute Rathaus St. Johann mit seinem über 50 Meter hohen Turm


    Saarbrücken ist der Wirtschaftsstandort der Region. Große Industrieunternehmen und Dienstleister haben hier ihren Sitz, die ihren Erfolg auf traditionell gut ausgebildete und flexible Arbeitnehmer stützen können. Die kurzen Wege zu den Entscheidungsträgern im Rathaus und den Landesbehörden sind ein klarer Standortvorteil. Durch konsequente Ansiedlung wachsen neue Start-ups der Technologie-Branche im Umfeld der exzellenten Hochschulinstitute und Forschungseinrichtungen der Stadt. In Saarbrücken werden am Deutschen Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz (DFKI) oder den zwei Max-Planck-Instituten für Informatik neueste Anwendungen etwa für UMTS-Handys, Sprachcomputer oder intelligente Softwaresysteme entwickelt. Die Zahl der IT-Firmen in der Landeshauptstadt wächst beständig, hinzukommen neue Schwerpunkte in der Nano- und Biotechnologie.
    Die Region Saarbrücken hat die Grenze längst überwunden und ist zu einem gemeinsamen Großraum zusammengewachsen, bei dem die Menschen selbstverständlich Angebote in beiden Ländern nutzen, sei es beim Einkauf, der Arbeitsstelle oder der Kultur. Mit einem leistungsfähigen City-nahen Flughafen, Autobahnanschlüssen in alle Richtungen sowie der Bahnverbindung nach Frankfurt und Paris ist Saarbrücken schnell erreichbar, ab Mitte 2007 in weniger als zwei Stunden. In der Stadt mit gut ausgebauten Straßen und hervorragendem ÖPNV-System, das grenzüberschreitend verkehrt, gibt es immer ein Vorankommen.
    Saarbrücken ist auch eine lebendige Kulturstadt. Die spätmittelalterliche Regentin Elisabeth von Nassau-Saarbrücken schuf hier mit der Nachdichtung französischer Heldengedichte die ersten deutschen Prosaromane. Heute bieten das renommierte saarländische Staatstheater Opern, Schauspiel und Ballett der Spitzenklasse, Moderne Kunst ist im Saarland Museum zu sehen. Ergänzt wird dies durch das Historische Museum, das Museum für Vor- und Frühgeschichte sowie ein Museum für sakrale Kunst in der Schlosskirche. Jährliche Anziehungspunkte sind das bedeutendste Film-Festival für den deutschsprachigen Regienachwuchs, der "Max Ophüls Preis", sowie das einzige deutsch-französische Festival für Bühnenkunst, die "perspectives".


    Saarbrücken lockt als Einkaufsstadt jeden Tag Kunden aus dem Saarland, Lothringen, der Pfalz und Luxemburg in die City. Hier lässt es sich in über 200 Fachgeschäften in der modernen Fußgängerzone oder den historischen, malerischen Gassen rund um den St. Johanner Markt herrlich shoppen. In der Nähe des Bahnhofs entsteht unter Einbindung der ehem. preußischen Bergwerksdirektion ein neues Einkaufszentrum. Bei gutem Wetter pulsiert hier das Saarbrücker Leben unter freiem Himmel, in kleinen Bistros, Kneipen oder unzähligen Restaurants. Besonders "der Markt" mit seinen Cafés ist bei Sonnenschein der Treffpunkt der ganzen Region
    Diese urbanen Qualitäten sind in Saarbrücken nur einen Steinwurf entfernt von der Natur. Das grüne Saarufer und der Bürgerpark laden mitten in der Stadt zum Ausruhen ein. Der Ludwigspark, eine untergegangene spätbarocke Sommerresidenz, lädt zur Spurensuche vergangener Lustbarkeiten ein. In wenigen Minuten erreicht fast jeder Bewohner zu Fuß den Wald, denn mit einem Waldanteil von 65 Prozent ist Saarbrücken eine der grünsten Großstädte Deutschlands. Umgeben ist die Stadt zudem von idyllischen Weihern, Feldern und Wiesen

    Unter www.Weilhammer-Immobilien.de finden Sie weitere besondere Angebote!

    Wenn auch Sie Interesse haben, mit uns als Immobilienmakler tätig zu sein (auch Berufsanfänger), bitte rufen Sie uns an 0681 - 9 38 58 68. Sie können noch heute anfangen!

    Für eine Besichtigung freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 0681 - 9 38 58 68.











    ×
    example