immobo | KAPITALANLAGE - knapp 3% Brutto-Mietrendite!
Willkommen! Registrieren oder Login

Lassen Sie sich von uns beraten
wir finden die passende Finanzierung für Sie

Finanzierung

KAPITALANLAGE - knapp 3% Brutto-Mietrendite!

25 - Kaufpreis: 232.000,00 € , 86179 Augsburg

86179 Augsburg

Aussenansicht des Hauses Grundriss weitere Bilder Spielplatz Eingang Aussenansicht
Blick vom Balkon

Objektdaten im Überblick

Immobo-ID: i1179709
Kaufpreis: 232.000 €
Provision: Provisionsfrei für den Käufer
Wohnfläche: 75 m²
Zimmer: 3
Referenznummer: 6040
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Wohnungstyp: Etagenwohnung
Objektzustand: Gepflegt
Etage: 1
Anzahl der Etagen im Objekt: 1
Baujahr: 1993
Nutzfläche: 77 m²
Anzahl der Badezimmer: 1
Gäste-WC: Ausstattung
Schlafzimmer: 2
Energieausweistyp: Energieverbrauchskennwert
Energiekennwert: 130.00 KWh/m²*a
Energieausweis Baujahr: 1993
Energieausweis gültig bis: 2018.04.25
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: Nein
Qualität der Ausstattung: Einfach
Bodenbelag: Laminat
Garage/Stellplatz: Tiefgarage
Anzahl der Garagen/Stellplätze:
Balkon/Terasse: Ausstattung
Einbauküche: Ausstattung
Anfrage senden

Es sind Fehler bei der Eingabe Ihrer Daten aufgetreten:



    Kontaktinformationen:
    Vorname: Bernhard
    Nachname: Döring
    Firma: DRING IMMOBILIEN GmbH
    E-Mail: info@doering-immo.de
    Telefon: 08131 6128-15
    Fax: 08131 6128-28
    Straße: Jocherstraße 7b
    Postleitzahl: 85221
    Ort: Dachau
    Impressum des Anbieters

    Objektbeschreibung

    Die solide vermietete 3-Zimmer-Wohnung befindet sich ein einer autofreien, kinderfreundlichen Wohnanlage.

    Die Wohnung verfügt über ein Elternschlafzimmer sowie ein gemütliches Kinderzimmer. Die Küche bietet ausreichend Platz zum Kochen und außerdem für einen kleinen Tisch. Im hellen Wohnzimmer ist Raum für den Wohn- und Essbereich. Von hier aus haben die Bewohner Zugang zum sonnigen Südbalkon.

    Das Badezimmer ist mit einer Badewanne und einem Waschmaschinenanschluss ausgestattet. Besonders praktisch ist die separate Toilette.

    Ein separater Abstellraum bietet zusätzlichen Stauraum für die alltäglichen Dinge wie Getränke-Kisten, das Bügelbrett und andere Alltagshelfer.

    Die Wohnung ist seit nunmehr fünf Jahren solide vermietet. Der derzeitige Mieter (in Festanstellung mit geregeltem Einkommen) möchte gerne auch weiterhin in der Wohnung bleiben. Die Brutto-Mietrendite von knapp 3% macht diese Wohnung für Kapitalanleger besonders interessant.


    Ausstattung

    - Solide, langjährig vermietet
    - Gemütlicher Südbalkon
    - Separates WC
    - Badezimmer mit Wanne und Waschmaschinenanschluss
    - Abstellkammer
    - Rollläden in allen Räumen
    - gepflegte Laminatböden / Fliesen in Küche und Bad
    - Kabelanschluss
    - Autofreie Wohnanlage
    - Palettenstellplatz in der Tiefgarage
    - Kellerraum (ca. 7 qm)

    Im Jahr 2016 wurden von den derzeitigen Eigentümern bereits alle notwendigen Sonderumlagen für verschiedene Instandhaltungen bereits bezahlt.

    Die Instandhaltungsrückstellungen beliefen sich zum 31.12.2016 auf rund 212.000,00 EUR für die Wohnungen (rechnerischer Anteil dieser Wohnung: 821,69). Geplante Instandhaltungen wurden jedoch erst kürzlich durchgeführt und bereits bezahlt.

    Lage

    Die Wohnung liegt in einer Autofreien Wohnanlage. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Straßenbahn-Haltestelle (Haunstetten West P+R), die Sie innerhalb von ca. 20 Minuten in die Innenstadt bringt. Außerdem fußläufig erreichbar sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten (Lidl, Aldi, Rewe?) des tägl. Bedarfs. Kindergärten und Schulen finden Sie ebenfalls in der näheren Umgebung.

    Die kreisfreie Großstadt und Universitätsstadt Ausgburg ist Sitz der Regierung von Schwaben sowie Sitz des Bezirks Schwaben und des Landratsamtes Augsburg. Augsburg wurde 1909 mit Erreichen der Einwohnerzahl von 100.000 zur Großstadt und ist mit rund 300.000 Einwohnern nach der Landeshauptstadt München und Nürnberg die drittgrößte Stadt Bayerns. Der Ballungsraum Augsburg steht bezüglich Bevölkerung und Wirtschaftskraft in Bayern ebenfalls an dritter Stelle und ist Teil der übergeordneten Planungsregion Augsburg, in der etwa 885.000 Menschen leben.

    Augsburg ist die einzige deutsche Stadt mit einem eigenen gesetzlichen Feiertag, dem Augsburger Hohen Friedensfest, das jedes Jahr am 8. August gefeiert wird.

    Augsburg liegt an den Flüssen Lech, Wertach und Singold. Der älteste Teil der Stadt sowie die südlichen Viertel liegen auf dem nördlichen Ausläufer einer Hochterrasse, die zwischen dem steilen Hügelrand von Friedberg im Osten und den hohen Riedeln des westlichen Hügelrandes entstanden ist.

    Im Süden erstreckt sich das Lechfeld, eine nacheiszeitliche Schotterebene zwischen den beiden großen Flüssen Lech und Wertach, in der sich seltene Urlandschaften erhalten konnten. Der Augsburger Stadtwald und die Lechtalheiden zählen heute zu den artenreichsten mitteleuropäischen Lebensräumen.

    An Augsburg grenzt der Naturpark Augsburg ? Westliche Wälder, ein großes Waldgebiet. Daneben ist aber auch das Stadtgebiet selbst stark begrünt, weshalb die Fuggerstadt im europaweiten Wettbewerb Entente Florale Europe 1997 als erste deutsche Stadt den Preis als Grünste und lebenswerteste Stadt erhielt. Die Stadt selbst ist der größte kommunale Waldbesitzer in Bayern und der drittgrößte in ganz Deutschland.

    Sonstiges

    Haftungsausschluss:
    Die in diesem Exposé zur Verfügung gestellten Informationen wurden aufgrund von Angaben des Verkäufers erstellt. Sie wurden ? soweit möglich - mit größter Sorgfalt geprüft und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und/oder Alleingültigkeit. Alle Informationen werden lediglich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit und/oder Vollständigkeit der Angaben.

    Provisionshinweis:
    Der Verkauf erfolgt im Auftrag des Verkäufers. Unsere Tätigkeit ist für den Käufer provisionsfrei.

    Sonstiges:
    Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.
    Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.











    ×
    example